unser-weingut


Vor 2000 Jahren brachten die Römer den Weinbau in die Pfalz und seitdem zählt dieser zu den wichtigsten Kulturgütern unserer Region. Der schonende Umgang mit der Natur ist für uns eine Selbstverständlichkeit, damit auch die kommenden Generationen noch so viel Spaß daran haben wie wir. Deshalb bewirtschaften wir unsere Weinberge seit dem Jahr 2000 nach den strengen Bestimmungen des „kontrolliert umweltschonenden Weinbaus (KUW)“.

Tank

Dabei spielt vor allem die Ertragsreduzierung eine enorme Rolle. Durch intensives Ausdünnen der Triebe, einem rechtzeitigen Grünschnitt und das Entfernen der Blätter in der Traubenzone, helfen wir dem Weinstock seine Kräfte voll und ganz auf seine Trauben zu konzentrieren. Im Durchschnitt nur 6500 l Wein pro Hektar Land verlangen wir unseren Lagen ab. Bei der „Selektion“ sind es sogar noch mehr als 2000 l weniger.

Flaschen